Lin Hierse

Lin hat Asien- und Afrikawissenschaften sowie Urban Geography in Berlin und Hangzhou studiert. Sie ist Autorin und Social Media Editor beim deutsch-chinesischen Onlinemagazin sinonerds, bloggt auf jumpingscales.com, erforscht Städte an der HU Berlin und hat einen Wissenschaftsfilm zum Thema Zuhause in Berlin und Shanghai gedreht. Seit April 2018 ist Lin Volontärin der taz Panter Stiftung. Ahja, und Lin mag Pistazieneis, ihr Fahrrad und Musikmachen.

Sessions

There is no programme yet. Please try again later.