Stage 6
-
German
Discussion
Everyone
#MeToo als Weckruf: Mehr Frauen hinter die Kamera

Short thesis

Während die Aufarbeitung der #MeToo-Debatte in Hollywood und auch in Deutschland noch in vollem Gange ist, gilt es, Wege nach vorn zu finden. Diversität sollte dabei mehr als ein Schlagwort sein, denn sie ist das Erfolgsmodell. Eine neue Frauen-Generation zeigt eindrucksvoll, wie neue Protagonistinnen vor und hinter der Kamera zum Erfolgsgaranten werden.

Description

Von Autorinnen über Regisseurinnen und Produzentinnen bis hin zu Managerinnen geht es darum, Gender-Diversität herzustellen. Doch es bedarf aktiver Maßnahmen, um die Präsenz von Frauen vor - aber vor allem auch hinter - der Kamera zu stärken. Wie können wir Frauen in der Filmbranche stärken? Welche positiven Beispiele gibt es in Deutschland? Was können wir von erfolgreichen Künstlerinnen und Produzentinnen lernen?

This session will be held in German and translated into English.

Bringing more women behind the camera

While the processing of the #MeToo debate in Hollywood is still in full swing, even in Germany, the important part is to find ways to move forward. Diversity in this regard needs to be more than a buzzword, since it is the key to success. A new generation of women is demonstrating in the most impressive way how new protagonists both in front of and behind the camera are becoming guarantees for success. From authors to directors and producers all the way to managers – the aim is to achieve gender diversity. However, active measures are required to reinforce the presence of women in front of the camera, but more importantly also behind it. How can we support women in the film industry? What positive examples are there in Germany? What can we learn from successful women artists and producers?
 

Speakers