Stage J
-
German
Workshop
Everyone
Do you want a Blockchain or do you really need it?

Short thesis

Blockchain ist derzeit allgegenwärtig. Doch auch wenn der anhaltende Hype um diese Technologie es oft in Vergessenheit geraten lässt: Blockchain ist kein Allheilmittel, sondern ein äußerst komplexer und bisweilen noch höchst energieintensiver Ansatz, dessen zweifelsohne herausragende Vorteile nur in passenden Anwendungsfällen zum Tragen kommen.

[Partnersession]

Description

Jeder ist derzeit auf der Suche nach DEM Blockchain Use Case. Eine technologiezentrierte Herangehensweise ist jedoch in den wenigsten Fällen zielführend - Blockchain ist hier keine Ausnahme. Vielmehr sollten Technologien in Abhängigkeit vorhandener und/oder zukünftiger Probleme und Bedürfnisse gewählt und Lösungen entsprechend nutzerzentriert konzipiert werden. Um beides in Einklang zu bringen, untersuchen wir im Rahmen des Workshops die Probleme und Bedürfnisse unserer potentiellen NutzerInnen auf deren Blockchain-Relevanz:

PERSONAS        Wir versetzen uns in potentielle NutzerInnen und involvierte AkteurInnen hinein und mit ihrer aktuellen und
                            zukünftigen Situation auseinander: Welche Wünsche und Bedürfnisse haben sie, mit welchen
                            noch ungelösten Problemen und Herausforderungen haben sie zu kämpfen?

DIE DREI            Anhand der drei fundamentalen Vorteile der Technologie prüfen wir jedes der Probleme und
                           Bedürfnisse auf seine Blockchain-Relevanz.

VERNETZEN      Blockchain birgt das Potential, branchenübergreifende Lösungen zu ermöglichen, ganzheitliche 
                            Services zu erschaffen und so bestehende Barrieren einzureißen. Daher konzipieren wir aus
                            möglichst vielen der Blockchain-relevanten Aspekte eine übergreifende Lösung für die verschiedenen
                            Akteure.

DRUMHERUM    Blockchain ist nicht nur technisch betrachtet ein neues Konzept, sondern insbesondere hinsichtlich
                             der organisationalen Änderungen disruptiv: So stehen nicht nur manuelle und analoge Prozesse,
                             sondern auch sämtliche Mittelsmänner, die bislang als vertrauensvolle Instanz im Prozess installiert 
                             sind, zur Disposition. Anhand des von MHP entwickelten Blockchain Canvas konzipieren wir die Lösung
                             ganzheitlich, setzen uns sowohl mit Fragen zum geeigneten Konsensmechanismus als auch zur
                             Incentivierung der Partizipation relevanter Akteure und Stakeholder auseinander.

supported by T-Lab

Speakers

Partner