Makerspace indoor
German
Workshop
Everyone
Mit Apps gegen den Hunger

Short thesis

Wenn die Beseitigung des Hungers in der Welt wie versprochen bis zum Jahr 2030 gelingen soll, müssen mehr und schnellere Fortschritte erzielt werden. Ein Weg: Skalierung durch digitale Tools. Die Welthungerhilfe entwickelt derzeit verschiedene Apps, die als Prototypen auf Herz und Nieren und Skalierbarkeit getestet werden. In diesem Workshop kannst Du die Entwickler treffen, die Prototypen von 2 Apps ausprobieren und Dein Feedback geben.

Description

Zwei Apps sind aktuell in der Entwicklung: Der Child Growth Monitor nutzt Augmented Reality in Kombination mit Artificial Intelligence. Mittels 3D Scan wird Gewicht und Größe eines Kindes bestimmt und die App erkennt auf Knopfdruck Unterernährung. AgriShare nutzt den Gedanken der Sharing Economy und bringt Kleinbauern und Besitzer von landwirtschaftlichen Maschinen zusammen. Über die App kann eine Maschine in der Nähe gebucht werden - sozusagen ein AirBnB für Farmer.

In dem Workshop kann der aktuelle Stand der Apps ausprobiert werden. Die Entwickler bzw. Projektmitarbeiter stehen für Fragen und Anregungen zur Verfügung. Wir freuen uns auf den Austausch - auf deutsch oder englisch.

Session zum Thema "Fighting Hunger with Digital Innovations": https://18.re-publica.com/de/session/fighting-hunger-digital-innovations

Do, 03.05. von 13.45 - 14.15

Fr, 04.05. von 13.45 - 14.15