Business & Innovation

Photo credits: Thomas Ecke

Jenseits der Buzzwörter Industrie 4.0, Internet der Dinge oder Big Data: Diese Begriffe tauchen immer in Diskussionen zum Thema auf, wie neue Technologien unseren Alltag besonders im Arbeitskontext verändern. Aber das Namedropping hilft uns im Grunde nicht weiter, damit wir begreifen, was Technologie genau in der Arbeitswelt verändert und wie.

Die Formen von Karriere und Karriereentwicklung werden ebenso beeinflusst, wenn die Möglichkeiten, die neue Technologien bringen, das Streben nach einer Work-Life-Balance und der Wunsch nach Co-Working und alternativen Arbeitsorten befördern. Wie gestaltet sich die Zukunft von Arbeit und Unternehmertum im Mittelstand, wenn dezentral gewirtschaftet wird und mehrere Standorte gemanagt werden? Verändert die Digitalisierung, die den Mittelstand zu Neugestaltungen zwingt, Personalfragen und -rechte? Werden kleine Unternehmen abgehängt oder nehmen sie ihre Chance wahr, flexibel auf neue Ansprüche zu reagieren und sie mithilfe digitaler Tools vorherzusehen?

Technologien ermöglichen uns genauso neue Arten der Zusammenarbeit, von Videokonferenzen bis zu Webseiten und Software, die die gemeinsame Projektarbeit von mehreren überall auf der Welt verstreuten TeilnehmerInnen erleichtert. In welche Richtung kann Technologie Kollaborationen weiter transformieren? Und wie sieht die Zukunft für so eine professionelle Zusammenarbeit aus?

In diesem Track geht es um die Zukunft der Arbeit, die digitale Wirtschaft, neue Geschäftsmodelle und digitales Unternehmertum. Wir möchten wissen: Wie verändern neue Business- und Denkmodelle Arbeitsplätze, Pendlerverkehr und den Warenhandel? Was könnten zukünftige Formen der Kooperation sein? In welcher Weise beschleunigt die Digitalisierung die ökonomische Aufholjagd benachbarter Länder und Kontinente? Wir wollen mit euch über Plattformökonomie und Startup-Szenen sprechen - insbesondere über ihre Auswirkungen auf den sozialen Sektor und auf die Erbringung öffentlicher Dienstleistungen –, genauso wie über die Effekte von Automatisierung, des Internets der Dinge und über eine neoliberale unternehmerische Kultur und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft.

Wir freuen uns über vielfältige Berichte, Analysen, Forschungsergebnissen und andere datengestützte Überlegungen zu diesen Themen.