Enno Park

Vorsitzender
Enno Park, Foto von Jakob Weber

Enno Park ist gelernter Mediengestalter, studierte Wirtschaftsinformatik und beschäftigt sich mit Technikphilosophie. In seinem Texten und Vorträgen spürt er den Auswirkungen des digitalen Wandels auf Gesellschaft und Individuen nach bis hin zur Verschmelzung von Mensch und Maschine. Seit er Cochlea-Implantate trägt, bezeichnet er sich selbst als Cyborg und war 2013 einer der Gründer des Cyborgs e.V. in Berlin. In einem Satz: Technik ist die Natur des Menschen.

Sessions