Daniel Seitz
Geschäftsführer
Daniel Seitz

Daniel Seitz hat mediale pfade gegründet, weil er für eine freie, politisierte Gesellschaft brennt, die ihre Verantwortung wahrnimmt. Als Medienpädagoge ist er überzeugt, dass Medienbildung einen wichtigen gesellschaftlichen Anteil zu politischer Teilhabe, Selbstentfaltung und Kreativität leisten kann. Daniel Seitz lebt in Berlin. Er engagiert sich in der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMK) und im Kuratorium des Fonds Soziokultur. Er ist Autor bei netzpolitik.org und Medienpädagogik Praxisblog.